Quick links

AO Sex in München

München ist vor allem bekannt für Lederhosen, das Oktoberfest und Weißwürste. Trotzdem ist die Stadt auch ein toller Ort, wenn man auf der Suche nach Gelegenheitssex oder netten Verabredungen ist. In Wirklichkeit sind die Münchner nämlich bei weitem nicht so konservativ, wie die bayerische Kirche es vielleicht gerne hätte. München ist heute eine moderne deutsche Stadt mit vielen Studentinnen und erfolgreichen Karrierefrauen. Entspannte Liebesbeziehungen sind ebenso verbreitet wie Casual-Dating und wer möchte, findet sogar ausgelassene Sex Partys mit allem drum und dran. Wir haben uns mal in München umgesehen und verraten euch, welche Orte uns am besten gefallen haben. Mehr anzeigen

Diese mitglieder suchen nach sex

Sex Dating in München – Sündiger Freistaat

Eine Partynacht voller Tanz, Musik und Cocktails ist immer eine gute Gelegenheit, nette Mädels kennenzulernen. Das kann beim Oktoberfest passieren, ganz zufällig auf der Straße oder in der U-Bahn. Ein unverbindliches Techtelmechtel hat noch niemandem geschadet, und das haben auch die bayerischen Frauen schon verstanden. Vor allem, wenn man im Internet sucht, wird einem schnell klar, wie viele einsame und liebeshungrige Singles es in München gibt. Die Chancen, nachts jemand Gleichgesinnten zu treffen, sind in der Stadt München sehr gut. Die Frauen der Stadt sind sexuell sehr freizügig und geizen nicht mit Ihren Reizen.

Wo kann man Mädchen in München treffen

Das Nachtleben in München ist zweifellos recht gut, wenn auch vielleicht nicht ganz so sexuell geladen wie in Berlin, aber es kann durchaus mithalten. Einige der besten Clubs und Kneipen, um geile Mädchen in München zu treffen, befinden sich direkt im Zentrum.

Locker geht es zum Beispiel im „Jaded Monkey“ in der Herzog-Wilhelm-Straße oder in „Kilians Irish Pub“ am Frauenplatz zu. Neben leckeren Getränken und Snacks bahnt sich dort schnell ein Gespräch mit den weiblichen Gästen an. Wer danach noch gediegen feiern und tanzen will sollte die „Rote Sonne“ oder das „Pacha“ am Maximiliansplatz ins Auge fassen. Dort treffen sich ohne Zweifel einige der heißesten Mädchen der Stadt. Wer es sich leisten kann und zuversichtlich ist, nicht am Dresscode zu scheitern, ist im „P1“ in der Prinzregentenstraße gut aufgehoben. Dort verkehrt seit vielen Jahren die Schickeria der Stadt. Stars, Sternchen und solche die es werden wollen trifft man daher im P1.

Gute Bars und Cafés für Dates

Wer es lieber ruhig mag und sich vielleicht mit einem Blind Date verabreden möchte sollte mal im „Cortina“ vorbeischauen. Nur fünf Minuten vom Marienplatz und dem Viktualienmarkt entfernt, liegt es zentral und doch ein bisschen versteckt. Das gilt auch für das nahe „Mariandl“. Die Räumlichkeiten sind eher pompös aber doch geschmackvoll, das gibt dem ersten Treffen eine ganz besondere Klasse. Das sind beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Date!

Tipps zum AO Sex Dating in München

Nur die wenigsten Frauen haben etwas gegen Gelegenheitssex und in einer Stadt wie München sind AO Sex Treffen etwas ganz normales. Sei charmant und nimm Dir ein Hotel in der Nähe der Party-Hotspots, damit Du gleich mit Deiner neuen Bekanntschaft ins Hotel gehen kannst, sobald Sie dem Sex zugestimmt hat. Das „Drei Mohren“ ist ein gutes Beispiel für ein Hotel im Zentrum, dass die nötige Klasse besitzt, um die Münchner Mädels zu beeindrucken.

Wenn Ihr AO Sex bevorzugt, solltet Ihr euch auf jeden Fall des Risikos bewusst sein. Im Zweifelsfall verzichtet lieber auf AO Penetration und lasst euch einfach OWO - Oral ohne Kondom befriedigen. Es ist in aller Regel kein Problem mal kein Kondom zu benutzen, aber falls Ihr euch nicht sicher seid, fragt einfach mal, wie das Sexualverhalten eurer neuen Bekanntschaft aussieht, dann könnt ihr das Risiko besser einschätzen.

Das Partyvolk startet um Mitternacht und feiert bis in die frühen Morgenstunden. Wenn Du also vorhast, in einen Nachtclub zu gehen, um Frauen zu treffen und mit ihnen intim zu werden, ist es immer ratsam, etwas später einzutreffen. Ein leichtes aber sättigendes Mahl einzunehmen ist auch ein guter Ratschlag, bevor Sie zur Party aufbrechen. Dies stillt den Hunger und bildet gleichzeitig die Grundlage für den gesamten Alkohol, der später in der Nacht eingeschenkt werden soll.

Lässiges Rendezvous mit Happy End

Vor allem Männer, die nett und diskret sind, haben gute Chancen für ein „Date mit Benefits“. Die Frage der Diskretion ist dabei wirklich entscheidend. Nicht selten verabreden sich über das Internet auch Frauen, die sonst in festen Beziehungen stecken und auf keinen Fall erwischt werden wollen. Darüber solltet ihr euch immer bewusst sein, und wenn ihr eine Location für ein Treffen vorschlagt, vergewissert euch, dass ihr euch ein wenig abseits der Hektik in der Innenstadt trefft. Wer will schon gerne mit seiner neuen Affäre mitten auf dem Marienplatz gesehen werden? In München sicher niemand! Nachts oder zur Oktoberfestzeit geht es natürlich schon etwas lockerer zu, aber im Allgemeinen haben die Mädels in der bayerischen Landeshauptstadt sehr viel Klasse und das muss man bei seiner Planung berücksichtigen.

Fazit zum Sex Dating in München

Die Stadt München ist neben Berlin und Hamburg zweifellos eine der besten deutschen Städte, um Mädchen aufzureißen. Gäste der Stadt vergleichen ja immer gerne ihre Erfahrungen in verschiedenen Revieren. München ist aber doch ein ganz spezieller Fall, auch wenn manche Dinge sich nie ändern. Es ist vermutlich nicht so einfach eine hübsche Frau für schnellen Sex ohne Kondom zu finden, wie in anderen deutschen Städten. Dafür sehen die Münchner Mädels aber verdammt gut aus und das entschädigt wieder. Auch das faszinierende Nachtleben hat zweifellos seine Vorteile.